onSET-Logo
Publikationen

Die folgende Liste umfasst ausschließlich Publikationen, die sich direkt auf den onDaF oder auf deutschsprachige C-Tests im engeren Umfeld des onDaF beziehen.

A. Zeitschriftenaufsätze

Eckes, T. & Grotjahn, R. (2006). A closer look at the construct validity of C-tests. Language Testing, 23, 290–325.

Eckes, T. (2007). Konstruktion und Analyse von C-Tests mit Ratingskalen-Rasch-Modellen. Diagnostica, 53, 68–82.

Eckes, T. (2010). Standard-Setting bei C-Tests: Bestimmung von Kompetenzniveaus mit der Prototypgruppenmethode. Diagnostica, 56, 19–32.

Eckes, T. (2011). Item banking for C-tests: A polytomous Rasch modeling approach. Psychological Test and Assessment Modeling, 53, 414–439.
 PDF

Eckes, T. (2012). Examinee-centered standard setting for large-scale assessments: The prototype group method. Psychological Test and Assessment Modeling, 54, 257–283.
 PDF

Eckes, T. & Baghaei, P. (2015). Using testlet response theory to examine local dependence in C-tests. Applied Measurement in Education, 28, 85-98.

 

B. Buchbeiträge

Arras, U., Eckes, T. & Grotjahn, R. (2002). C-Tests im Rahmen des "Test Deutsch als Fremdsprache" (TestDaF): Erste Forschungsergebnisse. In R. Grotjahn (Hrsg.), Der C-Test: Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen (Bd. 4, S. 175–209). Bochum: AKS-Verlag.
 PDF

Eckes, T. (2006). Rasch-Modelle zur C-Test-Skalierung. In R. Grotjahn (Hrsg.), Der C-Test: Theorie, Empirie, Anwendungen/The C-test: Theory, empirical research, applications (S. 1–44). Frankfurt: Lang.

Eckes, T. & Grotjahn, R. (2006). C-Tests als Anker für TestDaF: Rasch-Analysen mit dem kontinuierlichen Ratingskalen-Modell. In R. Grotjahn (Hrsg.), Der C-Test: Theorie, Empirie, Anwendungen/The C-test: Theory, empirical research, applications (S. 167–193). Frankfurt: Lang.

Eckes, T. (2010). Der Online-Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache (onDaF): Theoretische Grundlagen, Konstruktion und Validierung. In R. Grotjahn (Hrsg.), Der C-Test: Beiträge aus der aktuellen Forschung / The C-test: Contributions from current research (S. 125–192). Frankfurt: Lang.
 PDF

Eckes, T. (2010). Rasch models for C-tests: Closing the gap on modern psychometric theory.
In A. Berndt & K. Kleppin (Hrsg.), Sprachlehrforschung: Theorie und Empirie - Festschrift für Rüdiger Grotjahn (S. 39– 49). Frankfurt: Lang.

Eckes, T. (2014). Die onDaF-TestDaF-Vergleichsstudie: Wie gut sagen Ergebnisse im onDaF Erfolg oder Misserfolg beim TestDaF vorher? In R. Grotjahn (Hrsg.), Der C-Test: Aktuelle Tendenzen/The C-test: Current trends (S. 137–162). Frankfurt: Lang.


  IMPRESSUM    KONTAKT